Standortfinder

Endlich wieder Arzt sein.

Bei uns haben Sie endlich wieder Zeit für Ihre Patientinnen und Patienten, alles Organisatorische übernehmen wir!

Zeit für Patienten und Zeit für sich.

Klingt unmöglich? Nicht bei uns!

Wir bei der Ärztezentren Deutschschweiz AG wissen, wie viel Verantwortung und Zeit eine eigene Praxis zu führen in Anspruch nimmt. Wir nehmen Ihnen die administrative Last ab und lassen Ihnen dennoch den Freiraum selbstständig zu sein. Durch unsere Unterstützung und die der medizinischen Praxisassistenten können Sie sich die notwendige Zeit für Ihre Patienten nehmen. Geregelte Arbeitszeiten und kaum Wochenend- und Nachtdienste bieten Ihnen die Möglichkeit, sich wieder auf Ihre Hobbys, Familie und Freunde zu fokussieren. Ganz nach unserem Motto: Mehr Zeit für Patienten, mehr Zeit für sich! 

Sie möchten mehr darüber erfahren was es bedeutet Ärztin oder Arzt bei der Ärztezentren Deutschschweiz AG zu sein? Kontaktieren Sie uns oder lesen Sie hier mehr dazu!

Dr. med. Peter Kurz spricht über seinen Weg bei der Ärztezentren Deutschschweiz AG und warum er seine Praxis in Deutschland nicht mehr führt.

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH
Facharzt für Kardiologie FMH

Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten bei uns.

Ob ein unverbindliches Gespräch oder eine Terminvereinbarung für einen Praxisbesuch: Kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für alle Fragen da!

 
Nachricht an uns:

UNSER RELOCATION SERVICE

Neben dem Umzug in die Schweiz kommt eine ganze Reihe an anderen Aufgaben und Fragen auf: Wo melde ich meinen Wohnsitz und mein Auto an? Wie geht es mit der Karriere des Lebenspartnes oder der Bildung der Kinder weiter? Um den eigenen Stresspegel möglichst gering zu halten, bieten wir unseren Relocation-Service an und helfen gerne bei der Orientierung; sei es bei Wohnungssuche, Steuerfragen, Sportvereinssuche, Bankangelegenheiten, Wohngegend, Schulen, Freizeitaktivitäten und vieles mehr.

 

Ihre Ansprechperson:

Per-Erik Diethelm

+41 (0) 55 416 03 97

per-erik.diethelm@aerztezentren.ch

Jetzt anfragen

Unsere medizinischen Praxisassistenten

Unterschied zwischen Österreich und Schweiz

Unsere medizinischen Praxisassistenten, oder kurz MPA, sind Ihre rechte Hand. Der grösste Unterschied zwischen den österreichischen und Schweizer Praxisassistenten ist, dass sie nicht nur die administrativen Aufgaben übernehmen, sondern auch den Erstkontakt und die Erstbetreuung mit den Patienten. Unter anderem werden die Blutabnahmen, Laboruntersuchungen und im Einzelfall auch die Röntgen-Aufnahmen von ihnen durchgeführt. Das Aufgabengebiet der MPA ist sehr vielfältig und wichtig. Dank ihnen können Sie sich die notwendige Zeit für die Diagnose und Behandlung Ihrer Patienten nehmen.

LOCATIONFINDER

Der Standortfinder findet für Sie den Ort, der sich am besten an Ihre Familienumstände wie auch an Ihre gewünschten Freizeitaktivitäten und Landschaften anpasst.

Meinen Standort finden